Aktuelles

18.09.2012: Workshop Thermische Sanierung

TASK Praxistage 2012 im Leipziger KUBUS des UFZ

Für die Planung und die Dimensionierung von thermisch-unterstützten in situ Sanierungen mittels Dampf-Luft-Injektion ist ein großes Maß an Expertenwissen notwendig. Um eine breite Nutzung der Technologie zu ermöglichen, wurde im Rahmen von TASK ein computerbasiertes Werkzeug zur Vorplanung und Kostenschätzung entwickelt. Auf dem Workshop stellen Herr Dr. Koschitzky, Herr Trötschler (beide VEGAS - Versuchseinrichtung Grundwasser- und Altlastensanierung, Universität Stuttgart) und Herr Dr. Hiester das DLI-Tool vor und leiten die Kursteilnehmer durch die Anwendung.

Das gesamte Programm der TASK-Praxistage sowie Anmeldungsunterlagen zur Veranstaltung finden Sie auf den Seiten von TASK-Leipzig.

Treffen Sie uns spontan vor Ort oder vereinbaren Sie einen festen Termin vorab!
Wir freuen uns auf einen interessanten Gedankenaustausch.


Veranstaltungen, Vorträge, Messen

18.09.2012: Workshop Thermische Sanierung

TASK Praxistage 2012 im Leipziger KUBUS des UFZ

Für die Planung und die Dimensionierung von thermisch-unterstützten in situ Sanierungen mittels Dampf-Luft-Injektion ist ein großes Maß an Expertenwissen notwendig. Um eine breite Nutzung der Technologie zu ermöglichen, wurde im Rahmen von TASK ein computerbasiertes Werkzeug zur Vorplanung und Kostenschätzung entwickelt. Auf dem Workshop stellen Herr Dr. Koschitzky, Herr Trötschler (beide VEGAS - Versuchseinrichtung Grundwasser- und Altlastensanierung, Universität Stuttgart) und Herr Dr. Hiester das DLI-Tool vor und leiten die Kursteilnehmer durch die Anwendung.

Das gesamte Programm der TASK-Praxistage sowie Anmeldungsunterlagen zur Veranstaltung finden Sie auf den Seiten von TASK-Leipzig.

Treffen Sie uns spontan vor Ort oder vereinbaren Sie einen festen Termin vorab!
Wir freuen uns auf einen interessanten Gedankenaustausch.

Publikationen

18.09.2012: Workshop Thermische Sanierung

TASK Praxistage 2012 im Leipziger KUBUS des UFZ

Für die Planung und die Dimensionierung von thermisch-unterstützten in situ Sanierungen mittels Dampf-Luft-Injektion ist ein großes Maß an Expertenwissen notwendig. Um eine breite Nutzung der Technologie zu ermöglichen, wurde im Rahmen von TASK ein computerbasiertes Werkzeug zur Vorplanung und Kostenschätzung entwickelt. Auf dem Workshop stellen Herr Dr. Koschitzky, Herr Trötschler (beide VEGAS - Versuchseinrichtung Grundwasser- und Altlastensanierung, Universität Stuttgart) und Herr Dr. Hiester das DLI-Tool vor und leiten die Kursteilnehmer durch die Anwendung.

Das gesamte Programm der TASK-Praxistage sowie Anmeldungsunterlagen zur Veranstaltung finden Sie auf den Seiten von TASK-Leipzig.

Treffen Sie uns spontan vor Ort oder vereinbaren Sie einen festen Termin vorab!
Wir freuen uns auf einen interessanten Gedankenaustausch.